Búsqueda avanzada
Buscar
 

Entra en BiblioEteca...

Disfruta de todo el potencial de biblioEteca entrando con tu usuario...

 

RELIGION OHNE GNADE (EBOOK)


AUTOR: ; ND
 
 
  • Portada de RELIGION OHNE GNADE (EBOOK)

    9781447771951

 
Compartir: Compartir con un amigo de biblioeteca Compartir por email Compartir en Facebook Compartir Twitter Compartir en Tuenti Capturar código QR Añadir RSS

Sinópsis del libro:

  • In einer Religion findet man Geborgenheit, Trost, brüderliche Liebe und Gemeinschaft. Gemeinsame Anbetung eines Gottes, Erklärungen zu den gegenwärtigen Problemen und eine Hoffnung, die den im Alltag geplagten Menschen über diese Widrigkeiten hinweghelfen soll ? zumindest im geistigen Sinne. So lässt sich die Erwartungshaltung jener vertrauensvollen Menschen beschreiben, die sich in einer Religion engagieren. Umso besser, wenn man darüber hinaus auch davon überzeugt sein kann, dass der einmal gefundene Glaube auch der einzig wahre Glaube ist.

    Und davon sind die Zeugen Jehovas fest überzeugt.

    Auch Will Cook teilt diesen Glauben, bis ihn ein Schicksalsschlag unverhofft ereilt und aus der Bahn wirft.

    In seinem Buch ?Eine Religion ohne Gnade ? Ein Bericht aus dem Leben eines Zeugen Jehovas? beschreibt er diesen bedeutsamen Abschnitt seines Lebens, der seinen Anfang in Südafrika nahm. Einen Abschnitt der durch seinen, von dieser Religion verursachten Auswirkungen für ihn schicksalsschwer verlaufen ist.

    In einer Kette von Ereignissen, die in ernster, aber auch humorvoller Weise beschrieben werden, treten Fragen auf, die er weder mithilfe des Schrifttums der Wachtturmgesellschaft noch in Diskussionen mit anderen Mitgliedern der Zeugen Jehovas beantworten kann. Diese Ereignisse führen in seinem bisherigen idyllischen und glücklichen Familienleben letztendlich zu einer für ihn nicht nachvollziehbaren tragischen Wende.

    Allein in Deutschland, gestrandet, isoliert von Familie und Zuhause und ohne Hilfe aus hiesigen Versammlungen der Zeugen Jehovas wendet sich Will Cook erneut diesen Fragestellungen zu. Es entsteht ein Bild, das kaum noch einen realen Bezug zu dem hochgestellten Anspruch der Wachtturmorganisation erkennen lässt. Das Bild einer gnadenlosen Religion, die ihre wahren Absichten und Motive vor ihren eigenen Anhängern im Verborgenen hält und die Kritiker in ihren eigenen Reihen ohne Nachsicht mit unbarmherziger Härte verfolgt und ausschließt.

    Idioma: ALEMÁN

 
 

Clasificador

Según nuestros usuarios

RIGUROSO
Riguroso

Determina lo preciso o impreciso que es este libro con respecto a lo que se cuenta en el mismo. 0 significa que es completamente impreciso y 10 que cuenta es rigurosamente verídico

Más información
DIVERTIDO
Divertido

Determina lo divertido que te ha resultado el libro: 0-aburrido 10-muy divertido

Más información
COMPLEJO
Complejo

Determinamos lo complejo que nos ha resultado la lectura del libro. Desde el nivel más bajo, que indica que es un texto secillo de comprender hasta el valor máximo que indica que es complejo de comprender

Más información
SORPRENDE
Sorprende

Indica lo sorprendente que resulta el argumento del libro, desde 0: previsible hasta 10: totalmente desconcertante y sorprendente

Más información
 
 

Etiquetas de otros usuarios

Así han etiquetado este libro más usuarios

Así han etiquetado otros usuarios este libro. Si ves acertada su elección puedes añadir la etiqueta con un simple clic a tus etiquetas

 
Publicidad
 
 

Comentarios de los lectores

 
 
 

Yo Leo

Información para lectores

Anillo de blogs

¿Tienes un blog?

Paga si te gusta

La forma de pago del futuro...

BiblioEtecarios

Ayudanos con los libros

Yo Escribo

Si eres autor, descubre más...

Ayuda

Todo lo que puedes hacer en la web
C/ Almagro, 2, 3ºIzda.
28010 Madrid (Madrid)
Tel/Fax : 91 288 73 76
E-mail : info@biblioeteca.com

BiblioEteca en Google Plus BiblioEteca en Rss

 
Copyright © 2015 BiblioEteca Technologies SL - Todos los derechos reservados